Mordsreklame.

Mordsreklame.

Vom sonnenverwöhnten Bayern ins vermeintlich regennasse Bremen: Mia Knoll, eine junge Kommissarin aus München, wird von ihrer alten Dienststelle wegen unzureichender Ermittlungsarbeit ins norddeutsche Exil geschickt. Ihr erster Fall ist der Mord an Bernd Knusen, Inhaber einer Werbeagentur, der sich mit ausgebeuteten Praktikanten, Affären und krummen Geschäften ausreichend Feinde gemacht hat. Besonders skurril an diesem Fall: der frische Blumenstrauß, den der Tote in der Hand hält. Ein morbider Fingerzeig des Mörders oder ein Abschiedsgruß eines Unbeteiligten? Was die Kommissare nicht wissen: Da versucht noch jemand, den Fall zu lösen. Heimlich und auf eigene Faust. Und irgendwie scheint der immer einen Schritt voraus zu sein.

Jetzt bestellen:

Haefermann-Mordsreklame_1400px